Spion auf Videos

Mit iKeyMonitor können Sie Videos auf dem Ziel-iPhone und iPad ausspionieren, wenn Sie wissen möchten, welche Videos Ihre Kinder oder Mitarbeiter auf ihren Geräten haben. Mit der Videoaufnahmefunktion können Sie auf die Videodateien, die im Fotoalbum aufgenommen und gespeichert wurden, entfernt zugreifen.

  • Spionage von Videos auf iPhone / iPad
  • Videos im Fotoalbum speichern
  • Videos online von deinem Spion-Panel ansehen

  • iOS
    Alles iPhone, iPad

  • Android
    Alle Android-Geräte

  • iOS (JB)
    Jailbroken iPhone, iPad

  • Android (Wurzel)
    Root erforderlich

  • iOS (iCloud)
    iCloud-Anmeldeinformationen erforderlich

Warum ist das Ausspionieren von Videos nützlich?

Durch das Ausspionieren von Videos können Sie alles unter Kontrolle halten, wenn Sie Ihre Kinder oder Mitarbeiter mit iOS-Geräten ausstatten und wissen möchten, ob alles gut läuft. Sie wissen, ob Ihre Kinder auf Videos von Pornos und Gewalt zugreifen. Sie wissen auch, ob es Mitarbeiter gibt, die die vom Unternehmen verteilten iOS-Geräte für persönliche Geschäfte verwenden oder vertrauliche Geschäftsinformationen an andere Personen weitergeben.  

Elterliche Kontrolle

Eltern müssen darauf achten, dass Kinder über iPhone und iPad problemlos auf unangemessene Videos zugreifen können. Zum Beispiel können Kinder und ihre Freunde zum Spaß sexuelle oder gewalttätige Videos austauschen. Sie können erwachsene Websites besuchen und diese "aufregenden" Videos aus Neugier herunterladen. Einige böswillige Leute schicken sogar gefährliche Videos, um deine Kinder zu belästigen. Einige gewalttätige Videos können auch einfach auf YouTube und Facebook gefunden werden.

Es ist unbestreitbar, dass Pornos und gewalttätige Videos die geistige und körperliche Gesundheit von Kindern beeinflussen können. Wenn Kinder zu viele gewalttätige Videos sehen, können sie deprimiert und launisch werden. Sie können die gefährlichen Verhaltensweisen in den Videos sogar intimieren und anderen und sich selbst schaden. Außerdem schadet das Ansehen zu vieler Porno-Videos nicht nur ihrer psychischen Gesundheit, sondern verursacht auch eine frühe Pubertät. Weder Eltern noch Kinder wollen dieses Ergebnis.

Offensichtlich liegt es in der Verantwortung jedes Elternteils, seine Kinder von Pornografie und Gewalt fernzuhalten. Durch das Ausspionieren von Videos auf dem iPhone und iPad für Kinder können Eltern leicht Ungewöhnliches entdecken. Wenn sie die Quelle von Videos aufspüren und mehr Schlüsselfragen herausfinden, können sie das Auftreten gefährlicher Vorkommnisse vermeiden. iKeyMonitor ist ein nützliches Instrument zur Kindersicherung.

Mitarbeiterüberwachung

Wenn Sie Ihren Mitarbeitern das iPad und das iPhone zu Arbeitszwecken zur Verfügung stellen, können Sie hoffen, dass die Geräte ausschließlich zu Arbeitszwecken verwendet werden. Das unverantwortliche Verhalten von Mitarbeitern, wie die Verwendung der iOS-Geräte zum Ansehen von Filmen und Fernsehserien, kann ihre Arbeitseffizienz beeinflussen und die Betriebskosten für das Unternehmen erhöhen.

Schlimmer noch, das Unternehmen könnte mit einem großen wirtschaftlichen Verlust konfrontiert sein, wenn einige unehrliche Mitarbeiter die vertraulichen Geschäftsinformationen an Wettbewerber weiterleiten.

Durch das Ausspionieren von Videos auf dem vom Unternehmen verteilten iPhone und iPad können Sie genau wissen, ob Mitarbeiter Arbeitsstunden beim Anschauen von Filmen, Fernsehprogrammen und mehr verschwenden. Sie können diese unverantwortlichen Mitarbeiter bestrafen und das Engagement und die Leistung der Mitarbeiter verbessern.

Sie können auch wissen, ob in Ihrem Unternehmen Insider-Bedrohungen bestehen. Solche untreuen Angestellten können geheime Akten durchsehen und die Videos an nicht autorisierte Konkurrenten senden. Indem Sie die sensiblen Videos auf den Geräten der Mitarbeiter ansehen, können Sie rechtzeitig handeln, um weitere Verluste zu vermeiden.

Überzeugende Beweise

Last but not least können Sie Videos, die auf den iOS-Zielgeräten gefunden wurden, als überzeugenden Beweis dafür verwenden, sich bei Bedarf vor Gericht zu verteidigen.

Category: features, Uncategorized